Forschung

Die Kombination von Sharing Economy und alternativen Mobilitätsangeboten löst derzeit eine Revolution auf dem Mobilitätsmarkt aus.  Im Projekt „Entwicklung von Rahmen-Geschäftsmodellen für eine kooperative und dezentrale Interoperabilitäts-Plattform für Mobilitäts-Dienstleistungen und Warenaustausch“ werden Ansätze zur Abbildung standardisierter Geschäftsablaufe des öffentlichen Personenverkehrs auf alternative Mobilitätsangebote untersucht. Das vorhaben wird mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds unterstützt.

 

SAB_Logo